Select Page

In einigen Fällen werden Cookies verwendet, um Website-Prozesse durch Speichern von Einstellungen zu vereinfachen (z. B. die Bereitstellung bereits ausgewählter Optionen). Werden personenbezogene Daten auch durch einzelne von uns implementierte Cookies verarbeitet, erfolgt die Verarbeitung in Übereinstimmung mit Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Ausführung des Vertrages oder gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, um unsere berechtigten Interessen in der bestmöglichen Funktionalität der Website und einer kundenfreundlichen und effektiven Gestaltung des Seitenbesuchs zu schützen. Wir beschreiben hier, was mit Ihren personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einem Abonnement unseres Newsletters geschieht: Der Versand des Newsletters erfolgt über den Versanddienstleister SendinBlue, 55 Rue d`Amsterdam, 75008 Paris. Die Datenschutzerklärung des Versanddienstleisters finden Sie hier: en.sendinblue.com/legal/privacypolicy/ .

Der Versanddienstleister basiert auf unseren berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und ein Vertrag über die Abwicklung nach Art. 28 (3) Satz 1 DSGVO. Sie haben das Recht zu erfahren, ob wir personenbezogene Daten, die Sie betreffen, welche personenbezogenen Daten dies sein kann, und weitere Informationen gemäß Art. 15 DSGVO. 7. Ihre Rechte als betroffene Person Sie haben das Recht, Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO), die Berichtigung falsch gespeicherter personenbezogener Daten (Artikel 16 DSGVO), die Löschung (Artikel 17 DSGVO) und gegebenenfalls die beschränkte Verarbeitung (Artikel 18 DSGVO) unter der oben genannten Kontaktadresse anzufordern.

Darüber hinaus können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO durchführen, widersprechen. Die detaillierteren Anforderungen an die vorgenannten Ansprüche sind in der Grunddatenschutzverordnung und im Bundesdatenschutzgesetz festgelegt. Für die Ausübung dieser Rechte können Sie uns z.B. über die oben aufgeführten Kontaktoptionen kontaktieren. Berechtigtes Interesse, ggf. Werbezwecke und individualisierte Newsletter – Kontoinformationen: Login-/Nutzeridentifikation und Passwort ZweckVerifizierung der Registrierung (doppeltes Opt-in-Verfahren), Versandvon Newslettern Der Versanddienstleister kann die Daten des Empfängers in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder der Darstellung der Newsletter.

Derdienstleister Versand nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger aber nicht, um diese selbst anschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben. Der Versand des Newsletters und die damit verbundene Leistungsmessung erfolgt auf Der Zustimmung des Empfängergemes. Kunst. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO in Verbindung mit den Artikeln 7 Abs. 2 Nr.

3 UWG oder auf der Grundlage der gesetzlichen Genehmigung nach Art. Nr. 7 Abs. 3 UWG. Mit den folgenden Informationen informieren wir Sie über den Inhalt unseres Newsletters sowie über die Registrierungs-, Versand- und statistischen Auswertungsverfahren sowie über Ihr Widerspruchsrecht. Mit dem Abonnieren unseres Newsletters erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden. Der Versand des Newsletters und die mit ihm verbundene Erfolgsmessung auf Grundlage einer Einwilligung des Empfängers gem. Kunst.

6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m. 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG bzw. auf Grundlage der gesetzlichen Erlaubnis gem. Nr. 7 Abs. 3 UWG.

Alles, was Sie tun müssen, ist, die Informationen zur Verfügung zu stellen, die notwendig sind, um eine Geschäftsbeziehung einzugehen oder eine vorvertragliche Beziehung mit uns einzugehen, oder die wir gesetzlich einziehen müssen. Ohne diese Daten sind wir in der Regel nicht in der Lage, den Vertrag abzuschließen oder auszuführen. Dies kann auch für Daten gelten, die später in der Geschäftsbeziehung erforderlich sind. Wenn wir auch Daten von Ihnen anfordern, werden Sie gesondert auf die Freiwilligkeit der Informationen hingewiesen.